PR Newswire: news distribution, targeting and monitoring

Ramco ERP in der Cloud bietet mit Google Maps räumliche Fähigkeiten

Share with Twitter Share with LinkedIn

CHENNAI, Indien, January 31, 2013 /PRNewswire/ --

Das Unternehmen integriert Google Maps Engine, um sein Cloud-ERP mit Ortserkennung und Visualisierungsfähigkeiten zu erweitern

Nachdem das Unternehmen die globale Verfügbarkeit von Ramco ERP für die Cloud, Mobiltelefone und Tablets bekannt gegeben hatte, fügte Ramco Systems seinem wichtigsten Produkt mit Google Maps heute weitere Funktionen hinzu: Ortserkennung und Visualisierungsmöglichkeiten. Um Google Maps mit Ramco ERP in der Cloud zu integrieren, hat sich Ramco Systems mit dem Team von Google Enterprise zusammengeschlossen. Mit dieser Integration erhalten Kunden jederzeit eine Echtzeitansicht Ihres Unternehmens, egal, wo sie sich gerade aufhalten.

     (Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20130131/591384 )

Ramco Systems präsentierte außerdem eine Fallstudie bei Madras Cements, dem fünftgrößten Zementhersteller Indiens und einem Pionier im Bereich Zementtechnologie. Ramco Systems hat Google Maps mit dem ERP-System des Unternehmens verbunden, um Datendarstellungen zu optimieren und Effizienz und Nutzung von Ressourcen zu verbessern.

A. V. Dharmakrishnan, CEO von Madras Cements, dazu: "Für mich als CEO eines Millionenunternehmens, das mit verderblicher Ware handelt, waren ‚Echtzeit-Informationen' immer wichtig. Durch die komplexe Geschäftsumgebung von MCL mit vielen Standorten und vielen Betriebsanlagen in Zusammenhang mit einem ausgedehnten Verkaufs- und Vertriebsnetzwerk wird der Bedarf sogar noch dringender. Da die meisten unserer Mitarbeiter mobil tätig sind, müssen die Informationen im ganzen Unternehmenssystem verfügbar sein. Wir brauchten ein System, das nicht nur in der Lage ist, Transaktionsdaten zu erfassen, sondern auch Einblicke verschafft, die dazu beitragen können, die Geschäftsdynamik zu verändern. Ramcos ERP auf mobilen Geräten mit integriertem Google Maps hat uns in die Lage versetzt, noch effektiver von der Technologie zur Planung, Realisierung, Kontrolle und Analyse unserer Leistung und unserer Anlagenauslastung zu profitieren."  

Hinsichtlich der Partnerschaft mit Google erklärte Virender Aggarwal, CEO von Ramco Systems: "Wir freuen uns, mit einem der innovativsten Technologieunternehmen der Welt zusammenzuarbeiten. Diese Partnerschaft ermöglicht es jeder Führungskraft, einen Blick auf die tatsächlichen Begebenheiten in ihrem Geschäftsbereich zu werfen. Die ERP-Daten in ein leistungsstarkes Kartensystem einzuspeisen ist ein perfektes Beispiel dafür, wie ein ‚Connected Enterprise', ein vernetztes Unternehmen, effizient funktioniert."

In Bezug auf die Bedeutung der weltraumgestützten Technologie für Unternehmen sagte Ricky Kapur, Google Asia Enterprise Sales Director: "Geo ist ein brandheißer Sektor in der Informationswirtschaft. Da dieser Bereich weiter wächst, freuen wir uns darauf, mit Ramco zusammenzuarbeiten, um viele weitere indische Unternehmen dabei zu unterstützen, ihre Geodaten auf völlig neue Weise zu visualisieren und dadurch effizienter und wettbewerbsfähiger arbeiten zu können."

Google Maps Engine ist eine skalierbare, leistungsstarke und sichere Plattform, die die Potenz der Google Cloud für die Erstellung und Veröffentlichung von Landkarten nutzt.

Ein Demonstrationsvideo der in Google Maps integrierten Ramco-ERP finden Sie hier; Bilder vom Ramco-Google-Event können Sie hier herunterladen.

Über Ramco Systems:

Ramco Systems liefert End-to-End Enterprise-Lösungen der nächsten Generation, welche eine vollständige Umsetzung von Geschäftsvorgängen in Echtzeit ermöglichen. Auf der Grundlage von Ramco VirtualWorks® operieren alle Ramco-Produkte in der Cloud. Sie decken den gesamten Geschäftszyklus von Transaktionen bis Analysen ab. Als Teil der Ramco Group, die einen Gesamtumsatz von 1 Mrd. USD generiert, bietet das Unternehmen ERP, HCM, SCM, CRM, Finanzdienstleistungen, Service-Management, Asset-Management, Process Control, Projektmanagement und Analysen für multiple vertikal integrierte Unternehmen über das jeweils am besten geeignete Cloud-Modell an, sei es nun eine Public-Cloud, eine Private-Cloud oder eine Community gestützte Cloud. Ramco konzentriert sich auf die Erstellung innovativer Geschäftslösungen, die schnell und kosteneffizient in komplexe Umgebungen integriert werden können. Weltweit hat Ramco bei mehr als 1.000 Kundenunternehmen in 35 Ländern über 150.000 Nutzer. Das Unternehmen unterhält 17 Niederlassungen in Indien, USA, Kanada, Europa, dem Nahen Osten, Südafrika und im APAC.

Weitere Informationen finden Sie auf http://www.ramco.com

Folgen Sie Ramco auf Twitter @ramcosystems / die neuesten Meldungen finden Sie auf http://www.ramcoblog.com/

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Vinitha Ramani
+91-9840368048
vinitharamani@ramco.com

SOURCE Ramco Systems



More by this Source

Mobile is the New Attendance Kiosk!
17 Feb, 2014, 15:20 GMT

View all news by Ramco Systems

Journalists and Bloggers

Visit PR Newswire for Journalists for releases, photos and customised feeds just for Media.

View and download archived video content distributed by MultiVu on The Digital Center.

Share with Twitter Share with LinkedIn
 

Get content for your website

Enhance your website's or blog's content with PR Newswire's customised real-time news feeds.
Start today.

 

 
 

Contact PR Newswire

Send us an email at MarketingUK@prnewswire.co.uk or call us at +44 (0)20 7454 5382

 

 
 

Become a PR Newswire client

Request more information about PR Newswire products & services or call us at +44 (0)20 7454 5382

 

 
Regulatory News Search
Search
  
  1. Products & Services
  2. Knowledge Centre
  3. Browse News Releases
  4. Meet the Media
  5. Contact PR Newswire