PR Newswire: news distribution, targeting and monitoring
Regulatory News Search
Search
  

Next Group Holdings stellt Plan für Eintritt in die Märkte Mobile-Banking und Mobile-Payments vor

MIAMI, January 20, 2016 /PRNewswire/ --

Next Group Holdings, Inc. (OTCQB-Börsenkürzel: PLKD) hat heute seine Pläne für die aggressive Ausweitung seiner Marktreichweite und seines Kundenstammes in den Branchen Mobile-Banking und Mobile-Payments über das Jahr 2016 hinaus bekanntgegeben, die vor allem durch die Tochtergesellschaft Next CALA, Inc. ("Next CALA") umgesetzt werden sollen.  PLKD besitzt 94 % der ausgegebenen und umlaufenden Aktien von Next CALA, eine von vier operativen Tochtergesellschaften von PLKD.

Next CALA bewirbt und vertreibt aufladbare Visa® General Purpose Reloadable ("GPR") Prepaid-Karten unter dem Markennamen Next Cala, die mit dem Next CALA Debit™- und dem Visa®-Logo versehen sind. Next CALA Prepaid Card®-GPR-Karten unterliegen Lizenz- und Betriebsvereinbarungen mit den Prepaid-Branchenführern IHFL und ITCFL, zwei mittelbare hundertprozentige Tochtergesellschaften der InComm Holdings, Inc. und der The Bancorp Bank. Gemäß einer durch Visa USA, Inc. vergebenen Lizenz ist The Bancorp Bank Mitglied der amerikanischen Einlagensicherungsorganisation FDIC.  Die Next CALA Prepaid Visa®-GPR-Karten werden durch ITC Financial Licenses, Inc. für Next CALA vertrieben und betreut.

Kunden können ihre Next CALA Prepaid Visa®-GPR-Karten bei jedem beliebigen Teilnehmer des Vanilla Reload Network Nationwide, zu dem über 50.000 Einzelhändler in den USA, darunter die meisten Einzelhandelsstandorte der Ketten Walmart, Walgreens, CVS, Dollar General und 7-Eleven gehören, mit Beträgen von 20 US-Dollar bis 500 US-Dollar aufladen. Außerdem können Kunden ihre Next CALA Prepaid Visa®-Karten mittels automatischer Banküberweisung mit Bargeldwerten aufladen.  Next CALA Prepaid Visa®-Karten werden überall angenommen, wo auch Visa Debit®-Karten akzeptiert werden. Sie können für Transaktionen wie Geld abheben und andere Funktionen von Geldautomaten, Überweisungen, Rechnungsbegleichungen, Mobile-Banking, virtuelle digitale Brieftaschen (E-Wallets) und für Einkäufe in Ladengeschäften, online und per Telefon sowie für ACH-Direkteinzahlungen verwendet werden. Der maximale Gesamtwert, mit dem eine Next CALA Prepaid Visa®-Karte aufgeladen sein kann, beträgt 10.000 US-Dollar. Jede Next CALA Prepaid Visa® GPR ist mit einer Bankleitzahl und einer einzigartigen Kontonummer versehen, durch die FDIC versichert und kann überall, wo Karten mit dem Visa®-Logo akzeptiert werden, verwendet werden.

Das Management von PLKD ist davon überzeugt, dass der Prepaid-Karten-Markt ein schnelles Wachstum erlebt und bis 2017 einen Wert von etwa 421 Milliarden US-Dollar in den USA und weltweit von etwa 822 Milliarden US-Dollar erreichen wird. Die wachsende Beliebtheit von Prepaid-Karten-Lösungen sowohl für Banken als auch für Verbraucher ohne eigenes Bankkonto wird durch die einzigartige Eigenschaft der Prepaid-Karte verstärkt, beinahe jede Zahlungsanforderung erfüllen zu können. Zudem demokratisieren aufladbare Karten wie unsere Prepaid-Karten elektronische Zahlungen und Überweisungen und machen sie auch Menschen außerhalb des traditionellen Bankensystems zugänglich.  

"Wir sind davon überzeugt, dass Next CALA ideal positioniert ist, um sich als eines der wichtigsten Unternehmen für die Zukunft von Mobile-Banking und Mobile-Payments zu etablieren", kommentiert Arik Maimon, der Vorsitzende und CEO von PLKD.  "Mobile-Banking und die wachsende Vielfalt von neuen Methoden, Zahlungen für Waren und Dienstleistungen mittels Mobiltelefonen zu tätigen, wird die Welt verändern und den Alltag der Menschen verbessern", fügt Arik Maimon hinzu.  "Ich lade jeden unserer Shareholder dazu ein, sich unserem Motto ‚Live Your Mobile Lifestyle™' anzuschließen, nextcala.com zu besuchen und sich für eine Next CALA Prepaid Visa®-Karte anzumelden, die Ihnen per Post zu geschickt wird."

Michael A. De Prado, Präsident und COO von PLKD, ergänzt: "Das Next-CALA-Prämienprogramm bietet unseren Kunden Vorteile wie das Sammeln von Punkten, die für Überweisungen oder als Kredit für aufladbare Telefonkarten für internationale und Inlands-Ferngespräche und HD-Videoanrufe an Freunde, Familie und Bekannte verwendet werden können.

In einigen Monaten, sobald unsere Tochtergesellschaft NxtGn, Inc. mit der Einführung einiger aufregender neuer Produkte und Dienstleistungen beginnt, wird das Next-CALA-Prämienprogramm Next-Cala-Nutzern sogar die Möglichkeit bieten, die von NxtGn eigens entwickelten ‚HD Personal Telepresence'-Produkte zu verwenden, um an Gesundheitsberatungen und Fernkursen teilzunehmen sowie exklusive Live-Unterhaltung zu erleben. Ich bin sehr stolz darauf, dass das Next-CALA-Prämienprogramm unseren Kunden in Kürze erlauben wird, die HD-Telepräsenz-Services zu verwenden, die bis vor kurzem nur Fortune-500-Unternehmen und sehr vermögende Einzelpersonen nutzen konnten. Ich bin davon überzeugt, dass diese Synergien unseren Next CALA Prepaid Visa®-Karten einen großen Wettbewerbsvorteil verschaffen werden.  Wir werden in naher Zukunft Next-CALA-Kunden zu einem Gespräch mit mir und anderen Führungskräften einladen, damit sie die Vorzüge der persönlichen HD-Telepräsenz selbst erleben können." 

NxtGn, Inc. ("NxtGn") ist eine der vier operativen Tochtergesellschaften von PLKD.  PLKD besitzt 65 % der ausgegebenen und umlaufenden Aktien von NxtGn.  Die Internetadresse von NxtGn lautet nxtgn.net.  

Am 15. Januar 2016 hat PLKD einen Form-8-K-Bericht eingereicht, der, unter anderem, von der Wahl von Messrs berichtet. Arik Maimon wurde als Vorsitzender und CEO von PLKD und Michael A. De Prado als Präsident und COO von PLKD bestätigt und Isaac Bunick wurde zum Executive Vice President von Next CALA gewählt.

Über uns:  PLKD ist ein Unternehmen mit Hauptsitz in Miami, Florida, das durch seine operativen Tochtergesellschaften urheberrechtlich geschützte Technologien und lizenzierte Technologien einsetzt, um innovative Mobile-Banking-, Mobilitäts- und Telekommunikationslösungen für unterversorgte Märkte, Personen ohne eigenes Bankkonto und Schwellenmärkte bereitzustellen. Der Hauptsitz von PLKD befindet sich in 1111 Brickell Avenue, Suite 2200, Miami, Florida 33131. Die Telefonnummer lautet +1 (800) 611-3622.  Die Internetadresse von PLKD lautet nextgroupholdings.com.  

Safe-Harbor-Erklärung 

DIESE MITTEILUNG ENTHÄLT "ZUKUNFTSGERICHTETE AUSSAGEN" IM SINNE DES ABSCHNITTS 27A DES UNITED STATES SECURITIES ACT 1933 IN DER JEWEILS GÜLTIGEN FASSUNG UND DES ABSCHNITTS 21E DES UNITED STATES SECURITIES EXCHANGE ACT 1934 IN DER JEWEILS GÜLTIGEN FASSUNG. AUSSAGEN, DIE NICHT REIN HISTORISCHER NATUR SIND, SIND ZUKUNFTSGERICHTETE AUSSAGEN UND KÖNNEN EINE DARSTELLUNG VON ÜBERZEUGUNGEN, PLÄNEN, PROGNOSEN ODER ABSICHTEN FÜR DIE ZUKUNFT BEINHALTEN. MIT AUSNAHME DER HIER DARGELEGTEN HISTORISCHEN INFORMATIONEN BEINHALTET DIESE PRESSEMITTEILUNG ZUKUNFTSGERICHTETE AUSSAGEN, DIE MIT BESTIMMTEN RISIKEN UND UNWÄGBARKEITEN VERBUNDEN SIND. DIE TATSÄCHLICHEN ERGEBNISSE KÖNNEN ERHEBLICH VON DEN IN SOLCHEN AUSSAGEN IMPLIZIERTEN ODER ERWÄHNTEN ERGEBNISSEN, LEISTUNGEN ODER AUSFÜHRUNGEN ABWEICHEN. AUSSAGEN, DIE KEINE HISTORISCHEN FAKTEN BEINHALTEN, WIE AUSSAGEN, DENEN WÖRTER WIE "SCHÄTZT", "ERWARTET", "GLAUBT" "IST ÜBERZEUGT", "PLANT", "BEABSICHTIGT" ODER ÄHNLICHE AUSDRÜCKE VORAN- ODER NACHGESTELLT WERDEN ODER DIE DIESE BEINHALTEN, SIND ZUKUNFTSGERICHTETE AUSSAGEN. ZU DEN ZUKUNFTSGERICHTETEN AUSSAGEN IN DIESER PRESSEMITTEILUNG GEHÖREN AUCH AUSSAGEN, DIE SICH AUF SONSTIGE DER ÖFFENTLICHKEIT ZUGÄNGLICHE INFORMATIONEN ZUM UNTERNEHMEN BEZIEHEN.

Kontakt:
NEXT Group Holdings, Inc.
Telefon:
+1-800-611-3622
info@pleasantkids.com

SOURCE NEXT Group Holdings, Inc.



Journalists and Bloggers

Visit PR Newswire for Journalists for releases, photos and customised feeds just for media.

View and download archived video content distributed by MultiVu on The Digital Center.

Contact us now to find out how we can help you
 

Get content for your website

Enhance your website's or blog's content with PR Newswire's customised real-time news feeds.
Start today.

 

 
 

Contact PR Newswire

Send us an email at MarketingUK@prnewswire.co.uk or call us at +44 (0)20 7454 5382

 

 
 

Become a PR Newswire client

Request more information about PR Newswire products & services or call us at +44 (0)20 7454 5382

 

 
  1. Products & Services
  2. Knowledge Centre
  3. Browse News Releases
  4. Meet the Media
  5. Contact PR Newswire