PR Newswire: news distribution, targeting and monitoring

Mit Firefox OS Apps ohne Download entdecken und dank Firefox Marketplace die volle Leistung von Web-Apps auf Mobiltelefonen aktivieren

Share with Twitter Share with LinkedIn

-- Mozilla revolutioniert Erstellung und Konsum von Webinhalten – Firefox Marketplace soll Apps anbieten, darunter Cut the Rope, Disney Mobile Games, EA Games, Facebook, MTV Brasil, Nokia HERE, SoundCloud und Twitter

BARCELONA, Spanien, 24. Februar 2013 /PRNewswire/ -- Mobile World Congress –Die Non-Profit-Organisation Mozilla legt die Macht des Web zurück in die Hände der Benutzer und verkündet heute die Einführung von Firefox OS und Firefox Marketplace. Mit der neuen Funktion, einmalig verwendbare und downloadbare Apps zu entdecken, soll Benutzern eine leistungsstarke, personalisierte, schnelle und angenehme Benutzererfahrung geboten werden. Gleichzeitig ermöglicht es weltweit die einfache Erstellung und Verbreitung von HTML5-Apps.

Firefox OS

Mit Firefox OS werden weltweit die ersten Open-Web-Geräte in zentrale Märkte aufstrebender Länder gebracht. Es bietet die Leistung, Personalisierung und den Preis, den sich Benutzer bei einem Smartphone wünschen. Firefox OS kommt mit einer sauberen, intuitiven, personalisierten und leicht zu bedienenden Benutzeroberfläche mit integrierten Features zur Verwaltung der Daten- und Speicherbenutzung. Diese Funktionen steigern nicht nur den Nutzen, sondern auch die allgemeine Freude am Smartphone.

Firefox OS bietet alles, was Nutzer sich von einem Smartphone wünschen. Über Basisanwendungen wie Anrufe, Messaging, E-Mail, Kamera etc. sind zahlreiche zusätzliche Funktionen eingebaut: Kostenkontrollen, Features für Social Media mit Facebook und Twitter, standortbasierte Dienste und beliebte Features wie der Firefox-Webbrowser. Darüber hinaus ist der Firefox Marketplace integriert, der es ermöglicht, Apps zu entdecken und zu downloaden.

„Jedes Gerät wird besser dadurch, dass es soziale Interaktion ermöglicht, und wir freuen uns, dass Benutzer von Firefox OS leichten Zugriff auf die mobile webbasierte Version von Facebook haben werden, die auf unsere aktuellen und zukünftigen Features zugreifen wird", erklärt Vaughan Smith, VP von Mobile Partnerships bei Facebook.

Mit Firefox OS können Sie einfach jeden beliebigen Suchbegriff eingeben und sofort eine App für die einmalige Nutzung oder den Download erstellen. Das Erstellen und der Zugriff auf diese Apps-on-Demand gibt Benutzern die volle Kontrolle über Ihre Apps und Smartphones. Firefox OS ermöglicht Ihnen, genau die Inhalte zu erhalten, die Sie suchen – zu jeder Zeit, an jedem Ort.

Firefox OS bietet eine umfassende kontextbezogene Suche, die Ihnen genau die Inhalte liefert, die Sie suchen, anstatt Ihnen generische Apps der gleichen Kategorie anzuzeigen. Es ermöglicht eine weitaus anspruchsvollere und umfassendere Suche, da gleichzeitig sowohl in Apps als auch im Web gesucht werden kann, was bei nativen Apps nicht möglich ist. Sie können beispielsweise nach Ihrem Lieblingsmusiker suchen und erhalten Ergebnisse, über die Sie Ihren Lieblingssong oder Konzertkarten kaufen oder auch Musik sofort anhören können.

Mit Firefox OS setzt sich das Firefox-Erlebnis fort, das Sie bereits kennen und lieben. Sie können sich also darauf verlassen, dass Ihnen die gleiche Sicherheit, der Datenschutz, die Anpassung und Kontrolle geboten wird, die sie von Firefox gewohnt sind.

Da Firefox OS auf Webtechnologien basiert, bietet es Benutzern, Entwicklern und Betreibern eine hochgradig anpassbare Smartphone-Erfahrung und verfügt natürlich auch über Offline-Funktionen für alle Kernfunktionalitäten des Telefons.

Firefox Marketplace

Firefox Marketplace wird Apps der Kategorien Spiele, News, Medien, Business und Produktivität anbieten. Diese Apps sind an Sie und Ihre Online-Identität gekoppelt, um sie geräte- und plattformübergreifend nutzen zu können. Mozilla setzt die Möglichkeiten des Web frei. Somit können führende Entwickler mobiler Apps und Webentwickler auf der ganzen Welt von den Chancen des Web profitieren, um Apps im Firefox Marketplace anzubieten.

Das Web ermöglicht unbegrenzte Innovation und mit Firefox Marketplace kann jeder Webentwickler leicht HTML5-Apps erstellen und verbreiten. So können Nutzer Apps für alles finden, was sie suchen – selbst lokale, im Entstehen begriffene Bereiche oder spezielle Nischen. Firefox Marketplace wird beliebte Apps wie AccuWeather, Airbnb, Box, Terra, Cut the Rope, Disney Mobile Games, EA Games, Facebook, Nokia HERE, MTV Brasil, Pulse News, SoundCloud, SporTV, Terra, Time Out und Twitter sowie maßgeschneiderte und lokale Apps, die für Benutzer in ihren jeweiligen Regionen relevant sind, umfassen.

„Firefox OS bietet uns eine großartige Gelegenheit, neue Verbraucher in Schwellenmärkten zu erreichen", erklärt Glenn Roland, VP von New Platforms und OEM und Electronic Arts bei EA. „Wir freuen uns, dieses Jahr HTML5-Versionen von führenden Spielen, einschließlich Poppit! von Pogo sowie zahlreiche beliebte mobile Titel, auf den plattformübergreifenden Firefox Marketplace zu bringen."

„Das Anbieten beliebter Titel wie ‚Where's My Water?' und ‚Where's My Perry?' über Firefox Marketplace ist eine großartige Gelegenheit, um unser Spielernetzwerk in Schwellenmärkten auszuweiten", erklärt Bart Decrem, SVP von Disney Mobile Games. „Da ich bereits in der Vergangenheit mit Mozilla zusammengearbeitet habe, bin ich von dem Potential von Firefox OS besonders begeistert."

„Dank Firefox OS kann die neue App ‚MTV Brasil' Benutzern Zugang zu allen News-, Video- und Multimedia-Inhalten bieten, die für mobile Geräte entwickelt wurden, darunter auch Shows, die aktuell ausgestrahlt werden", erklärt Robson Gomes, MTV Brasil Technology Manager. „Firefox OS erleichtert es, Benutzern die Inhalte zu bieten, die sie wollen, und dies ist ein weiteres wichtiges Tool, um an der Welt des Humors, der Musik und des Lifestyles von MTV Brasil teilzuhaben."

Die meisten mobilen Apps verfügen im Kern über Webtechnologien, sind jedoch in proprietäre Technologien eingehüllt, um sie über eine spezielle Plattform anzubieten. Mozilla gestaltet das Web mit Firefox Marketplace zu einer Plattform für mobile Entwicklung und macht mobile Apps verfügbar, die Entwicklern und Verbrauchern mehr Chancen und Kontrolle bieten.

Dank Firefox Marketplace werden Smartphones eine leistungsfähigere und umfassendere Web-App-Erfahrungen bieten können. Das Web hat nun das Potential, mithilfe der von Mozilla entwickelten Web-APIs zum weltweit größten Marktplatz zu werden. Die Open-Web-Plattform und diese neuen Web-APIs ermöglichen es Entwicklern zudem, Apps direkt und ohne Hindernisse zu verbreiten. Dieser Ansatz entspricht ganz der Mission von Mozilla, die darin besteht, Wahlmöglichkeiten, Innovation und Chancen im Web zu schaffen.

„Firefox OS reißt die Mauern zwischen Apps und dem Web ein, weil Firefox-OS-Apps auf Webtechnologien wie HTML5 basieren. Wir erwarten, dass zahlreiche erstaunliche Apps entstehen, die die Menschen gerne für Firefox OS entwickeln. Bereits jetzt entwickeln mehr Developer Anwendungen für das Web als für jede andere Plattform", erklärt Jay Sullivan, Mozilla Senior Vice President of Products. „Firefox OS bietet dem Benutzer ein reichhaltiges, herrliches und individuelles  Erlebnis. Die Benutzer können nach allem suchen, wonach ihnen der Sinn steht, um relevante, sofort einsatzbereite Apps zu entdecken, selbst solche, die sie zuvor nie installiert oder benutzt haben."

Eine Vorschau für Firefox Marketplace finden Sie auf Firefox für Android Aurora. Es wird mit den ersten „Firefox OS"-Telefonen, die noch in diesem Jahr auf den Markt kommen, angeboten.

Informationen zu Mozilla
Mozilla ist seit mehr als einem Jahrzehnt ein Pionier und Verfechter des Web. Wir schaffen und fördern offene Standards, die Innovationen ermöglichen und die Entwicklung des Web zur Plattform für alle fördern. Aktuell benutzen hunderte Millionen Menschen weltweit Mozilla Firefox, um das Web über Rechner, Tablets und Mobiltelefone zu entdecken, zu erleben und sich zu verbinden. Weiterführende Informationen finden Sie unter: https://www.mozilla.org/mwc.

 

SOURCE Mozilla



RELATED LINKS
https://www.mozilla.org

Journalists and Bloggers

Visit PR Newswire for Journalists for releases, photos and customised feeds just for Media.

View and download archived video content distributed by MultiVu on The Digital Center.

Share with Twitter Share with LinkedIn
 

Get content for your website

Enhance your website's or blog's content with PR Newswire's customised real-time news feeds.
Start today.

 

 
 

Contact PR Newswire

Send us an email at MarketingUK@prnewswire.co.uk or call us at +44 (0)20 7454 5382

 

 
 

Become a PR Newswire client

Request more information about PR Newswire products & services or call us at +44 (0)20 7454 5382

 

 
Regulatory News Search
Search
  
  1. Products & Services
  2. Knowledge Centre
  3. Browse News Releases
  4. Meet the Media
  5. Contact PR Newswire